Nds. Kultusministerium Niedersachen klar Logo

Die Zeit ist reif für „Bildung 2040“

Diskutieren Sie mit!


„Zusammen. Zukunft. Machen.“ – So lautet das Motto des Projekts „Bildung 2040“, das 2018 vom Niedersächsischen Kultusministerium ins Leben gerufen wurde. Dabei geht es um die Frage, was und wie Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zukünftig lernen sollen, um fit für die Herausforderungen einer Welt im ständigen Wandel zu sein.

Alle, die sich für Bildung interessieren, sind herzlich eingeladen, über diese und weitere Fragen zur „Bildung 2040“ nachzudenken, zu diskutieren und ihre Ideen und Visionen einzubringen.

„Unsere Kinder sind das Wertvollste, was wir haben“, so Kultusminister Grant Hendrik Tonne. „Ich bin daher fest davon überzeugt, dass es richtig und wichtig ist, über die tagesaktuellen Herausforderungen hinaus mit vielen verschiedenen Menschen über eine gute Bildung der Zukunft zu diskutieren.“

Das Projekt „Bildung 2040“ sieht dafür u.a. eine Reihe von Diskussionsforen zu den unterschiedlichen Bildungsbereichen vor. Gestartet wird im Frühjahr 2019 mit Veranstaltungen zum Bereich „Frühkindliche Bildung“, bis 2022 folgen die Themenblöcke „Grundschule“, „Sekundarbereich“ und „Berufsbildende Schulen“. Hier sind alle herzlich willkommen, die sich an der Diskussion um die Bildung der Zukunft beteiligen und mit ihren Ideen und Visionen dazu beitragen möchten, einen „roten Faden“ für die Bildungspolitik Niedersachsens zu entwickeln.

„Die Zukunft liegt in den Händen unserer Kinder und Jugendlichen. Unsere gemeinsame Aufgabe ist es, sie bestmöglich auf ihrem Weg zu unterstützen und zu begleiten“, wirbt Kultusminister Tonne für die Beteiligung am Projekt „Bildung 2040“.

Die nächsten Termine für Diskussionsforen in Ihrer Region entnehmen Sie bitte dem Info-Kasten unten, weitere Informationen zum Projekt und zu weiteren Veranstaltungen finden Sie unter www.bildung2040.de.

Diskussionsforen „Frühkindliche Bildung“

Ideen & Visionen zur Kita der Zukunft

  • 21.02.2019 – 16.30 Uhr
    Kath. Kindertagesstätte St. Johannes
    Hasestr. 15, 31137 Hildesheim


  • 21.03.2019 – 16.00 Uhr
    Kinderzentrum Bersenbrück
    Ravensbergstr. 13A, 49593 Bersenbrück


  • 03.04.2019 – 16.00 Uhr
    Kindertagesstätte Varietà
    Am Sonnenhang 5, 38302 Wolfenbüttel


  • 24.04.2019 – 16.00 Uhr
    DRK Kindertagesstätte Wümmekieker
    Mauerseglerweg 6, 28865 Lilienthal

Anmeldungen bitte per Mail an: bildung2040@mk.niedersachsen.de


Logo Bildung 2040  
Bastelarbeit Wunschkita, davor Werbematerial zu Bildung 2040  

Der Wunschkindergarten der Kath. Kita St. Johannes in Hildesheim

Artikel-Informationen

19.03.2019

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln