Nds. Kultusministerium Niedersachen klar Logo

Einstellung von Fachkräften im nichtlehrenden Bereich

Neben Lehrkräften stellt das Land Niedersachsen auch pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Schulassistentinnen und Schulassistenten sowie Personal zur Unterstützung in der Lernmittelausleihe an öffentlichen allgemein bildenden und berufsbildenden Schulen und Verwaltungskräfte an öffentlichen berufsbildenden Schulen, an Internatsgymnasien, an Abendgymnasien und Kollegs sowie an Studienseminaren ein. Für diese Berufsgruppen werden zu besetzende Stellen in der Regel über die Plattform EiS-Online-NileP veröffentlicht. Vor dem Hintergrund von Übergangsregelungen, die bis zum 31.07.2022 gelten, ist jedoch auch eine Einstellung von pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern möglich, die sich zuvor direkt bei einer Schule beworben haben.

Aktuell im Internet ausgeschriebene Stellen sind zu finden unter:

www.eis-online-nilep.niedersachsen.de.

Mithilfe dieses Fachverfahrens ist es möglich, dass die Bewerberinnen und Bewerber den gesamten Bewerbungsprozess intuitiv innerhalb eines kleinen Zeitfensters durchführen können. Darüber hinaus haben sie die Möglichkeit, ihre Bewerbungsunterlagen elektronisch über EiS-Online-NileP an das zuständige Regionale Landesamt für Schule und Bildung zu übersenden. Damit wird insbesondere das Bewerbungsverfahren für alle Bewerberinnen und Bewerber deutlich vereinfacht. Weitergehende Hinweise zur Online-Bewerbung in EiS-Online-NileP befinden sich in der nebenstehenden Handreichung und sind außerdem unter dem folgenden Link abrufbar:

https://www.rlsb.de/themen/pm/eis-online-nilep-einstellungsverfahren.

Konkrete Fragen zum Bewerbungs- und Einstellungsverfahren beantworten im Bedarfsfall die für Sie zuständigen Ansprechparterinnen und Ansprechpartner der Fachbereiche 1NP der Regionalen Landesämter für Schule und Bildung:

https://www.rlsb.de/organisation.

 
  Bildrechte: pixabay.com
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln