Schriftgröße:
Farbkontrast:

Schule in Niedersachsen

Modellvorhaben Kita und Grundschule unter einem Dach

Bildung für Kinder von 0 bis 10 Jahren soll in Niedersachsen kindgerecht, flexibel und ohne institutionelle Brüche - also „unter einem Dach" gestaltet werden. Wie dies konkret aussehen kann, wird seit August 2012 an landesweit acht Modellstandorten erarbeitet.

Schülerinnen

Unsere Schulen

Die in Niedersachsen möglichen Schulformen sind im Niedersächsischen Schulgesetz im Einzelnen geregelt. Die Schulformen sind durch ihre Zugangsvoraussetzungen, ihren pädagogischen Inhalt und ggf. ihre Abschlüsse geprägt.

Bildrechte: grafolux & eye-server
laufende Schüler

Schülerinnen und Schüler, Eltern und Erziehungsberechtigte

In Niedersachsen gibt es zur Zeit 884.781 Schülerinnen und Schüler an allgemein bildenden Schulen und 277.999 an berufsbildenden Schulen.

Lehrkräfte

Lehrkräfte

An den allgemein bildenden Schulen in Niedersachsen (öffentliche und freie Trägerschaft) gibt es 67.358 Lehrerinnen und Lehrer. An den berufsbildenden Schulen in Niedersachsen (öffentliche und freie Trägerschaft) unterrichten 13.594 hauptamtliche/hauptberufliche Lehrkräfte.

Schulorganisation

Schulorganisation

Informationen für Schulleitungen, Schulträger, ...

Kreisdiagramm

Schulqualität

Alle bildungspolitischen Maßnahmen der schulischen Qualitätsentwicklung dienen nur einem Ziel: die Bildungschancen aller Schülerinnen und Schüler zu verbessern und Bildungsgerechtigkeit zu erhöhen.

Auszubildender an der Fräse

Übersicht