Nds. Kultusministerium Niedersachen klar Logo

Kultusminister Althusmann wird 2011 Präsident der Kultusministerkonferenz

Kultusministerkonferenz (KMK)


Der Niedersächsische Kultusminister Dr. Bernd Althusmann erklärte zu seiner heutigen Wahl zum KMK-Präsidenten für das Jahr 2011:

„Auf die neue Aufgabe freue ich mich sehr, zumal sie überraschend an mich herangetragen wurde. Für das Vertrauen meiner Amtskolleginnen und -kollegen in der KMK bedanke ich mich herzlich.

Es gibt viel zu tun, wir stehen vor vielen Herausforderungen sowohl im Schul- als auch im Hochschulbereich. Wir sind für die Zukunft unseres Landes auf hervorragend ausgebildeten Nachwuchs angewiesen, um im europäischen und internationalen Wettbewerb bestehen zu können. Niedersachsen stellt sich beherzt dieser für die Zukunft unseres Landes so wichtigen Aufgabe.

Auf der Agenda aller Bundesländer stehen unter anderem: frühkindliche Bildung, Auswirkungen des demografischen Wandels, Integration, inklusive Beschulung, Verbesserung der Ausbildungsfähigkeit unserer Schulabsolventen, Sicherung des Lehrernachwuchses sowie die weitere Verbesserung der Vergleichbarkeit von Abschlüssen. Wir sollten den auf gesunden Wettbewerb gegründeten Bildungsföderalismus als Chance und Stärke für eine gute Bildung nutzen.“

Ausführliche Informationen zur Kultusministerkonferenz finden Sie unter www.kmk.org im Internet.


Logo
Artikel-Informationen

09.12.2010

Ansprechpartner/in:
Corinna Fischer

Nds. Kultusministerium
Schiffgraben 12
30159 Hannover
Tel: 0511 / 120 7160
Fax: 0511 / 120997160

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln