Nds. Kultusministerium klar

Erlasse/Curriculare Vorgaben

Seit einigen Jahren ersetzen die Kerncurricula Sport die früher üblichen Rahmenrichtlinien. Die Kerncurricula sind Grundlage für die Bewegungs- und Sporterziehung an den Schulen des Landes Niedersachsen. Sie sind im Internet abrufbar.

Auch Materialien für das Fach Sport in der Berufsschule liegen vor.

Die Einheitlichen Prüfungsanforderungen in der Abiturprüfung Sport finden Sie hier.

In den aufgeführten Unterlagen werden jeweils die Aufgaben und Ziele sowie die allgemeinen didaktischen Grundlagen des Schulsports für die jeweiligen Schulformen dargestellt. Verbindliche Regelungen u. a. zu weiteren schulsportlichen Angeboten sowie insbesondere zur Sorgfalts- und Aufsichtspflicht sind in den Bestimmungen für den Schulsport enthalten. Ergänzend wird auf den Aufsatz zur Rettungsfähigkeit im Schwimmunterricht (erschienen im SVBl 10-2012) sowie auf den zum gleichen Thema im März 2014 veröffentlichten Erlass hingewiesen. Aufgrund zahlreicher Nachfragen finden Sie hier eine Zusammenstellung der gängigsten Fragen und Antworten zur Aktualisierunng der Rettungsfähigkeit.


zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln