Nds. Kultusministerium klar

Der Niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne


Lebenslauf von Kultusminister Grant Hendrik Tonne

seit 22.11.2017

Niedersächsischer Kultusminister

2013 bis 2017

Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD - Landtagsfraktion

2008 bis 2017

Abgeordneter des Niedersächsischen Landtages

2007 bis 2017

Rechtsanwalt in Stolzenau

2013

Geburt der Tochter Helene Elisabeth

2010

Geburt der Tochter Marie Charlotte

2007

2. Juristisches Staatsexamen im OLG Bezirk Celle

2007

Geburt der Tochter Anna Luisa

2005 bis 2007

Referendariat

2004

Geburt des Sohnes Jan Hendrik

2000 bis 2003

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bremen

2002

Eheschließung mit Monika Tonne-Herrmann

2000

1. Juristisches Staatsexamen

1995 bis 2000

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bremen

1995

Abitur am Gymnasium Petershagen

22.06.1976

geboren in Bad Oeynhausen

 

Minister Grant Hendrik Tonne

Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln