Nds. Kultusministerium Niedersachen klar Logo

Sonstige Schülerwettbewerbe

Auf dieser Seite wird auf Ausschreibungen und Angebote hingewiesen, die kurzfristig dem Ministerium angezeigt werden und die schulische Arbeit insbesondere bei Projekten unterstützen können.




Das Bankenplanspiel des Bundesverbandes deutscher Banken
Mit dem Planspiel SCHUL/BANKER, möchte der Bundesverband deutscher Banken (BdB) Jugendliche für wirtschaftliche Zusammenhänge interessieren, einen Beitrag zur Förderung des Wirtschaftsunterrichts an den Schulen leisten und junge Menschen fit machen für ihre Zukunft.
Teilnahmeberechtigt sind Schülerinnen und Schüler im Alter bis maximal 21 Jahre an allgemein bildenden und berufsbildenden Schulen der Jahrgangsstufen 9 - 13.
Der Wettbewerb findet jährlich statt.
Kontakt:
Spielleitung SCHULBANKER; Tel.: 030/1663-1209, E-Mail: bankenverband@schulbanker.de
http://www.schulbanker.de/startseite/index_html



business@school
Schülern praxisnah Wirtschaftswissen und Schlüsselqualifikationen für ihr späteres Berufsleben zu vermitteln, das ist die Zielsetzung der Bildungsinitiative business@school der Boston Consulting Group (BCG). business@school wird kontinuierlich mit den teilnehmenden Lehrkräften weiterentwickelt. Jedes Jahr nutzen rund 1.500 Schülerinnen und Schüler die Chance, gemeinsam mit ihren Lehrkräften und bürgerschaftlich engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von mehr als 20 Partnerunternehmen und von BCG zehn Monate lang Wirtschaftsluft zu schnuppern. Als Höhepunkt des Projektjahres können die Jugendlichen ihre eigenen Unternehmerqualitäten testen: In Teams entwickeln sie selbst Geschäftsideen samt tragfähigen Businessplänen, mit denen sie untereinander in den Wettbewerb treten.
Mehr Infos: https://www.business-at-school.net/


Europaweiter Englischwettbewerb « The Big Challenge »
Der Big Challenge findet jetzt in einer Papier‑ und in einer Onlineversion statt. Das Datum für die Papierversion ist der 6. Mai 2020, der Onlinewettbewerb kann individuell von den Schulen in der Woche vom 4. bis 8. Mai 2020 durchgeführt werden. Anmeldungen sind bis 11. März 2020 möglich.
Nähere Informationen zum Wettbewerb, Anmeldeformulare sowie kostenlose Online Games und Apps zur Vorbereitung sind auf der Website www.thebigchallenge.com/de abrufbar.

Schülerwettbewerb „Junior.lNG“ der Ingenieurkammer Niedersachsen;
„Aussichtsturm – fantasievoll konstruiert“
Zum zweiten Mal lobt die Ingenieurkammer Niedersachsen ihren Schülerwettbewerb „Junior.ING“ aus, der unter der Schirmherrschaft des Niedersächsischen Kultusministeriums steht.
Der Wettbewerb hat die Förderung von kreativer technischer Kompetenz sowie von Kooperationsfähigkeit bei Schülerinnen und Schülern zum Ziel und soll dazu beitragen, Interesse und Neugier für naturwissenschaftlich-technische Fragestellungen sowie für den Ingenieurberuf zu wecken. Unter dem Motto „Aussichtsturm – fantasievoll konstruiert“ sind die Schülerinnen und Schüler im laufenden Schuljahr aufgefordert, einen Aussichtsturm zu entwerfen und ein entsprechendes Modell zu bauen.
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich unter www.junioring.ingenieure.de. Anmeldeschluss ist der 30. November 2019. Der fertige Aussichtsturm muss bis spätestens 28. Februar 2020 bei der Ingenieurkammer abgegeben werden.
Ausführliche Informationen zum Wettbewerb sowie zu den Wettbewerbsbedingungen können im Internet unter https://www.ingenieurkammer.de oder unter www.junioring.ingenieure.de heruntergeladen werden.

Schülerwettbewerb „myDigitalWorld“ 2019/2020
Der Jugendwettbewerb myDigitalWorld wird zum sechsten Mal in Folge von Deutschland sicher im Netz e.V. ausgerichtet. Thema des Wettbewerbs 2019/2020 ist „Digitale Begegnungen – Wie kann ich Netzwerke, Plattformen und Messenger sicher nutzen?“. Der Wettbewerb soll Jugendlichen einen sicheren Umgang mit dem Internet vermitteln. Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 12 können ihre Wettbewerbsbeiträge unter www.mydigitalworld.org/mitmachen einreichen.
Einsendeschluss ist der 31. März 2020.
Die Aufgabenstellung ist unter www.mydigitalworld.org/aufgabe zu finden.

Energiesparmeister - das beste Klimaschutzprojekt an Schulen gesucht!
Ab sofort sucht die vom Bundesumweltministerium geförderte Klimaschutzkampagne wieder die besten Klimaschutzprojekte an deutschen Schulen. Das effizienteste, kreativste und nachhaltigste Schulprojekt in jedem Bundesland gewinnt.
Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte aller Schulformen können sich bis zum 31. März 2020 einzeln oder als Team mit ihren Projekten bewerben. Insgesamt sind Preise im Wert von 50.000 Euro ausgelobt. Nähere Informationen zum Wettbewerb und das Bewerbungsformular finden sich unter www.energiesparmeister.de.
Kontakt:
co2online gemeinnützige GmbH, Patrick Binoni, Hochkirchstr. 9, 10829 Berlin, Tel.: +49 (30) 369961-16, E-Mail: patrick.binoni@co2online.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln