Nds. Kultusministerium klar

Freiwilliges Soziales Jahr

Schulen sind jetzt auch als Einsatzstelle für das Freiwillige Soziale Jahr im Sport möglich. Seit dem Schuljahr 2006/2007 liegen Erfahrungen vor, die viele Schulen ermutigen könnten, sich auch als Einsatzstelle anerkennen zu lassen. Die Gestaltung eines bewegten Schulalltags wird dadurch wesentlich unterstützt.

Hinweis: Die Schulen können im Rahmen ihres Landesbudgets Kooperationsverträge mit Dritten, die Kräfte im FSJ beschäftigen, finanzieren.

Folgende Informationen stehen als Downloads zur Verfügung:

 

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln