Nds. Kultusministerium klar

Erlassentwurf "Nutzung mobiler Endgeräte in Arbeiten mit landesweit einheitlichen Aufgabenstellungen und weiteren schriftlichen Arbeiten"

Der Erlassentwurf "Nutzung mobiler Endgeräte in Arbeiten mit landesweit einheitlichen Aufgabenstellungen und weiteren schriftlichen Arbeiten" ist am 17.05.2017 in die Anhörung gegangen.

Die Anhörungsfrist endet am 11.08.2017.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln