Nds. Kultusministerium klar

Schulen für Gesundheitsfachberufe

Hier finden Sie das Niedersächsische Gesetz über Schulen für Gesundheitsfachberufe und Einrichtungen für die praktische Ausbildung (NSchGesG).

Der Niedersächsische Landtag hat am 22.11.2016 das NSchGesG verabschiedet. Mit der Einführung des NSchGesG wurde eine Regelungslücke geschlossen, die die Sicherung der Ausbildungsqualität im Bereich der Schulen für Gesundheitsfachberufe bedroht hat. Bislang wurden Details zu den Schulen für Gesundheitsfachberufe in dem „Erlass zu den Mindestanforderungen an Schulen für andere als ärztliche Heilberufe“ geregelt.

Ein Erlass stellt jedoch keine ausreichende Rechtsgrundlage dar, um eine bindende Wirkung auch gegenüber Dritten zu entfalten. Dies hatte zur Folge, dass Maßnahmen im Rahmen der Aufsicht gegenüber den Schulen unter Umständen nicht rechtssicher waren. Mit dem vorliegenden Gesetz wird nun die benötigte Rechtsgrundlage geschaffen werden. Damit wird gewährleistet, dass auch die Schulen für Gesundheitsfachberufe stets den modernen Standards der beruflichen Bildung entsprechen.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln