Nds. Kultusministerium klar

Staatssekretärin Erika Huxhold

Lebenslauf

  • geboren am 18. April 1954 in Hann. Münden, lebt in einer Partnerschaft, wohnt in Hannover
  • 1972 - 1977 Studium für das Lehramt an Gymnasien (Politikwissenschaften und Sport) an der TU Hannover
  • 1977 1. Staatsexamen TU Hannover
  • 1981 2. Staatsexamen, Staatl. Studienseminar Meppen
  • 1982 -1987 Tätigkeit beim Schroedel Schulbuchverlag, Dozentin in der Erwachsenenbildung
  • 1988-1990 Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Syke
  • 1990 -1992 Leiterin der Gleichstellungsstelle der Stadt Achim
  • 1992-1995 Referentin SPD-Landtagsfraktion im Niedersächsischen Landtag
  • 1995-1998 Referatsleiterin, Persönliche Referentin der Senatorin für Bildung, Wissenschaft, Kunst und Sport der Freien Hansestadt Bremen
  • 1998-1999 Referentin im Büro der Niedersächsischen Kultusministerin
  • 1999-2002 Referatsleiterin im Niedersächsischen Kultusministerium
  • 2002-2003 Referatsleiterin in der Niedersächsischen Staatskanzlei
  • 2003-2006 Referatsleiterin im Bundesministerium des Inneren
  • 2006-2009 Abteilungsleiterin im Bundesministerium für Arbeit und Soziales
  • 2012-2015 Leitende Geschäftsführerin SPD Bezirk Hannover
  • Ab Januar 2015 Abteilungsleiterin im Niedersächsischen Kultusministerium
  • Seit 1. August 2015 Staatssekretärin im Niedersächsischen Kultusministerium
Erika Huxhold  

Erika Huxhold

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln