Nds. Kultusministerium klar

Einrichtungen und Behörden

Zum Geschäftsbereich des Kultusministeriums gehören neben den Schulen und Studienseminaren die „Niedersächsische Landesschulbehörde“ (NLSchB) und das „Niedersächsische Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung“ (NLQ).
Landesschulbehörde in Lüneburg

Niedersächsische Landesschulbehörde

Die Niedersächsische Landesschulbehörde ist zuständig für sämtliche Schulen Niedersachsens. Die Behördenleitung hat ihren Sitz in Lüneburg, Regionalabteilungen befinden sich in Braunschweig, Hannover, Lüneburg und Osnabrück. mehr
NLQ in Hildesheim

Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)

Mit Wirkung vom 1. Januar 2011 wurde das Niedersächsische Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ) errichtet. Gleichzeitig wurden das Niedersächsische Landesamt für Lehrerbildung und Schulentwicklung (NiLS) sowie die Niedersächsische Schulinspektion (NSchI) aufgelöst. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln