Nds. Kultusministerium klar

Schulsanitätsdienst

In vielen niedersächsischen Schulen engagieren sich Schülerinnen und Schüler im Schulsanitätsdienst. Als Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter übernehmen sie nach einer Erste-Hilfe-Ausbildung - zusammen mit Lehrkräften - die Erstversorgung von Verletzten und Erkrankten in ihrer Schule.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier.


Aktualisiert: Die Handreichung Schulsanitätsdienst enthält Empfehlungen zur Implementierung von Schulsanitätsdiensten und Informationen zum rechtlichen Rahmen.


Wenn Sie an Ihrer Schule einen Schulsanitätsdienst aufbauen möchten, können Sie eine Beratung bei der Niedersächsischen Landesschulbehörde beantragen.

Weitere Informationenn dazu finden Sie hier.


Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln