Nds. Kultusministerium klar

Prävention als Chance (PaC)

PaC ist ein Mehrebenen-Programm zur primären Gewaltprävention, das Kinder und Jugendliche sowie alle in deren Erziehung und Sozialisation Beteiligte involviert.

Das Programm kombiniert bewährte Projekte in einem Bausteinsystem, die drei unverzichtbaren thematischen Säulen zugeordnet werden:

1. Training sozialer Kompetenzen,

2. Regeln und Umgang mit Konflikten und

3. Einzelfallhilfe.

Durch den Verbundgedanken, der von den Kindertageseinrichtungen bis zu den weiterführenden Schulen und darüber hinaus zu kommunalen Einrichtungen reicht, soll dieses Programm im sozialen Nahraum seine Wirksamkeit entfalten.

Weitere Informationen:

www.pac-programm.de

Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln