Nds. Kultusministerium klar

Weitere Ausschreibungen (Preise, Veranstaltungen, Akademien etc.)



Internationaler Tag der Pressefreiheit am 3. Mai
Die Meinungs- und Pressefreiheit erlebt seit einigen Jahren immer wieder Rückschläge. Politische Bewegungen, Gefangennahmen von Journalisten und gesteuerte Falschmeldungen bedrohen die Vielfalt der Meinungslandschaft auf internationaler Ebene.
In einer Dokumentensammlung bietet die Stiftung Lesen in Kooperation mit dem Verband Deutscher Zeitschriftenverleger Impulse für den Unterricht. Diskutieren Sie mithilfe dieser Grundlage das Thema Presse- und Meinungsfreiheit mit Ihren Schülerinnen und Schülern und beteiligen Sie sich mit Ihrer Klasse an der diesjährigen Ausschreibung zum Internationalen Tag der Pressefreiheit am 3. Mai.
Mehr Informationen finden Sie unter:
http://www.derlehrerclub.de/projekte/Berufsbildende_Schule/pressefreiheit.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln