Nds. Kultusministerium klar

Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement Niedersachsen

Kostenlose Unterstützung: Von Kommunen für Kommunen.

Bildung ist das entscheidende Handlungsfeld für die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft. Der Zugang zu Bildung und die Qualität von Bildungsangeboten sind als Standortfaktoren zu bewerten. Bildung passiert vor Ort - in den Kommunen, in den formalen Bildungseinrichtungen, aber auch im Alltag und sozialen Miteinander in einer Gemeinschaft.

Wenn es darum geht, Bildung zielgerichteter zu gestalten, kommt somit den Kommunen bei der Gestaltung und Steuerung einer Bildungslandschaft eine immer größer werdende Bedeutung zu. Dabei wird von der Entwicklung einer Strategie bis zur Umsetzung auf die Einbindung relevanter Partner der kommunalen Bildungslandschaft gesetzt. Auf der Grundlage fundierter Daten wird das Handeln priorisiert und legitimiert, um verfügbare Ressourcen in einem hohen Maße zielwirksam einzusetzen.

Die Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement Niedersachsen begleitet Landkreise und kreisfreie Städte beim Aufbau und bei der Weiterentwicklung eines datenbasierten kommunalen Bildungsmanagements. Sie macht erfolgreiche Strategien und Praxisbeispiele zugänglich. Zur Begleitung einer Implementierung bietet die Transferagentur einen modularen Prozess, der sich an den Bedarfen der Kommunen orientiert. Darüber hinaus werden kommunenübergreifende Qualifizierungs- und Coaching-Angebote wie z. B. Workshops, Fachtage und Expertenkontakte für das umsetzende Personal in den Kommunen organisiert.


Kontakt:

Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement Niedersachsen

Neulandstraße 2-4

49084 Osnabrück

Telefon: 0541/999726-00

E-Mail: info@transferagentur-niedersachsen.de

www.transferagentur-niedersachsen.de


Die Leistungen werden im Rahmen der Förderrichtlinie des Bundesminsiteriums für Bildung und Forschung erbracht.



Logo_bmbf-transferagentur
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln