Nds. Kultusministerium klar

Gewährung von Zuwendungen zur Verbesserung des Betreuungsangebotes in der Kindertagespflege

Das Land gewährt seit 2011 nach Maßgabe der „Fördergrundsätze für die Gewährung von Zuwendungen zur Verbesserung des Betreuungsangebotes in Kindertagespflege" Zuwendungen für die Verbesserung des qualitativen und quantitativen Betreuungsangebotes in Kindertagespflege, insbesondere für unter dreijährige Kinder.

Gefördert wird die laufende Geldleistung für eine bedarfsgerechte Betreuung in Kindertagespflege und die Qualifizierung, fachliche Beratung und Begleitung von Kindertagespflegepersonen. Die Zuwendung wird den örtlichen Trägern der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe (Jugendämter) gewährt.

Die entsprechenden Antragsunterlagen sowie die aktuellen Fördergrundsätze können Sie auf der Seite der niedersächsischen Landesschulbehörde unter "Kindertagespflege - Betriebskosten" einsehen und herunterladen.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln