Nds. Kultusministerium klar

Althusmann: „Jede zweite Schule in Niedersachsen ist eine Ganztagsschule“

HANNOVER. Ab dem kommenden Schuljahr 2012/13 werden in Niedersachsen rund 1.500 öffentliche allgemein bildende Ganztagsschulen arbeiten - bei insgesamt rund 2.900 Schulen. Mindestens 187 neue Ganztagsschulen werden im kommenden Schuljahr hinzukommen, wie Kultusminister Dr. Bernd Althusmann ankündigte. „Jede zweite Schule in Niedersachsen ist künftig eine Ganztagsschule. Seit Regierungsübernahme 2003 haben wir die Zahl der Ganztagsschulen damit verzehnfacht - von damals 155 auf nun rund 1.500 Schulen", sagte Dr. Bernd Althusmann.

Unter den 154 neuen offenen Ganztagsschulen, die in diesen Tagen durch die Niedersächsische Landesschulbehörde genehmigt werden, sind mit 119 besonders viele Grundschulen. „Es freut mich sehr, dass sich das Modell der Ganztagsschule landesweit mehr und mehr durchsetzt. Ganztagsschulen ermöglichen sinnvolle zusätzliche Angebote am Nachmittag, von Kooperationen mit Vereinen und Verbänden bis hin zur Hausaufgabenbetreuung. In Ganztagsschulen gelingt es vielerorts vorbildlich, den gesamten Schultag sinnvoll zu gestalten", sagte der Kultusminister.

Zu den 154 Anträgen für offene Ganztagsschulen kommen noch einmal 33 für die im Sommer neu zu gründenden Oberschulen hinzu, für die ein Antrag für ein Ganztagsangebot vorliegt. Oberschulen können alternativ zur offenen Form auch als teilgebundene Ganztagsschule geführt werden - das bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler verpflichtend an zwei Tagen pro Woche am Ganztagsangebot teilnehmen, in offenen Ganztagsschulen hingegen ist die Teilnahme freiwillig.

Für die Ausstattung der Ganztagsschulen wendet das Land Niedersachsen 2012 rund 95 Mio. Euro auf.

Logo
Bildrechte: Land Niedersachsen
Download

Ganztagsschulanträge 2012/2013

 Ganztagsschulanträge
(PDF, 0,03 MB)

Artikel-Informationen

14.03.2012

Ansprechpartner/in:
Corinna Fischer

Nds. Kultusministerium
Schiffgraben 12
30159 Hannover
Tel: 0511 / 120 7160
Fax: 0511 / 120997160

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln